Startseite Pferde

Mein Pferd hat Pilze im Darm.

Überprüfen Sie die Fütterung und vermeiden Sie stärke- und zuckerhaltige Futter. Füttern Sie auch keine Möhren oder süße Äpfel. Nehmen Sie stattdessen Sellerie oder Fenchel.

Mit Dezidum Basenpulver regulieren Sie den pH-Wert im Darm und schaffen ein Milieu, in dem sich Pilze nicht wohlfühlen. Mit der Toscana Mischung haben sie eine zusätzliche Hilfe bei der Darmsanierung und bei der Bekämpfung von Pilzen im Darm.

Zurück zur Übersicht