Inhaltsstoffe

Rohprotein 3,7 %, Fettgehalt 44,5 %, Rohfaser 1,4 %, Rohasche 34,1%
400 g Kieselerde, gefällt / E551

Anwendungshinweise

Einen Messlöffel (1,5 g) für einen Hund bis 5 kg Körpergewicht, größere Hunde bekommen entsprechend mehr. Während der Trächtigkeit und Aufzucht die Menge verdoppeln.

Zusammensetzung

Sonnenblumen-Lecithin (GVO-frei)

Beschreibung

Für Zellwachstum, Regeneration, Leistung und Schönheit Ihres Hundes
Lecithin braucht der Körper ständig, denn Lecithine - hier besonders die Phospholipide (enthalten sind 36 %), sind die Bausteine für alle Zellmembrane. Ohne Lecithin kein Funktionieren der Zellen, keine Zellerneuerung, kein Wachstum.
Kieselerde (Kieselgur) benötigt der Körper für die Produktion von Gelenkschmiere und den Aufbau von Horn, also Haare und Krallen, Knochen, Bindegewebe und Knorpel.
Lecithin mit Kieselerde ist eine wichtige Ergänzung vor allem für trächtige Hündinnen und Welpen, während des Fellwechsels und für Leistungshunde.